Überspringen zu Hauptinhalt

Podcast: Campingplatz vs. Stellplatz


Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn du darüber etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision durch den Anbieter, für dich als Kunden wird es jedoch nicht teurer. Wir empfehlen nur Produkte, die wir gut finden. Durch deinen Kauf unterstützt du uns darin, weiterhin kostenlose Inhalte für dich zu produzieren - vielen Dank dafür!

 

Nele und ich haben in dieser Episode über die Unterschiede vom Campingplatz zum Wohnmobil-Stellplatz gesprochen. Nele und Jalil sind ganzjährig im Wohnwagen unterwegs und ich mit meiner Frau Steffi in einem Wohnmobil – daher haben wir teilweise unterschiedliche Vorlieben.

Campingplatz

Einige Campingplätze sind wahnsinnig gut ausgestattet mit eigenem Fitnessbereich, Restaurants und auch Animationen gerade für Familien mit Kindern. Es gibt auch hier für jeden Geldbeutel und Ansprüche das Passende.

Stellplatz

Meine Frau und ich bevorzugen eher Stellplätze, da wir da flexibler sind mit den An- und Abfahrtszeiten. Zudem gibt es hier auch sehr schöne kostenfreie Plätze, wo es sich wirklich lohnt auf der Durchreise Rast zu machen.

Welchen Tipp wir euch auf jeden Fall mitgeben möchten ist, nicht auf Rastplätzen zu übernachten da man dort schnell Opfer eines Einbruchs oder Diebstahls werden kann

Was sind deine Erfahrungen?

Wozu tendierst du? Campingplatz oder Stellplatz. Und warum?

Wir freuen uns auf dein Feedback!


Hier kannst du unseren großen Camping-Ratgeber kaufen

Das Buch ist im stationären Buchhandel und natürlich online verfügbar, sichere dir dein Exemplar z.B. hier:

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen