Überspringen zu Hauptinhalt
CamperStyle Camping Podcast

Podcast: Trenntoiletten im Test

Heute geht’s mal wieder um das Lieblingsthema fast jedes Campingfans: die Toilette. Nachdem Sebastian und Nele sich schon immer mal wieder mit Klo-Varianten, Sanitärzusätzen oder Toilettengang- und Entsorgungstechniken (inkl. Anfängerfehlern) beschäftigt haben, ist in dieser Folge Ivonne von zeltkinder.de zu Gast.

Sie hat bislang schon „7 1/2“ Trockentrenntoiletten-Modelle getestet und wir wollen natürlich wissen, zu welchem Ergebnis sie bei ihrer ungewöhnlichen Studie gekommen ist.

Unter anderem ging es um folgende Fragen:

  • Basics: Was sind Trockentrenntoiletten?
  • Welche Unterschiede gibt es in der Nutzung bei Männern und Frauen – Stichwort: „hängende Körperteile festhalten“ :)
  • Welche Modelle wurden unter welchen Bedingungen getestet?
  • Wie haben sie abgeschnitten?
  • Was könnte in Handling und Ausstattung noch verbessert werden?
  • Welches Modell eignet sich für Einsteiger?
  • Welches bietet das beste Preis-Leistungsverhältnis?
  • Welche ist die absolute „High-End-Toilette“?
  • Was kann man als Einstreu alles verwenden und was ist besonders praktisch/angenehm?
  • Wie vermeidet man Gerüche?

Unser Werbepartner

CamperDays:

CamperDays.de ist die führende Buchungsplattform für Wohnmobile und Campervans in Europa mit Mietfahrzeugen an 300 Stationen weltweit. Hier könnt ihr euer Wunschmobil ganz einfach online aussuchen und den Rückgabeort festlegen – total flexibel und mit transparenten Vergleichspreisen der Partner.

Über die Versicherung des Wohnmobils oder Campers müsst ihr euch ebenfalls keine Sorgen machen. CamperDays zeigt euch bei der Suche direkt alle Kosten für Versicherungen und Gebühren vor Ort an. Zusätzlich könnt ihr über die kostenlose telefonische Beratung von Reiseexperten eure Fragen stellen.

Solltet ihr euren Urlaub doch nicht antreten wollen – kein Problem: In der Regel bis zu zwei Monate vor Antritt der Reise, wickelt CamperDays die Stornierung über die Plattform kostenfrei ab. CamperDays bietet somit ein Rundum-Sorglos-Paket für euren nächsten Traumurlaub. Übrigens: Früh buchen lohnt sich: CamperDays gibt je nach Vermieter bis zu 15 Prozent Rabatt auf Buchungen bis 31. Dezember 2022, wenn ihr jetzt bereits eure Reise plant!

Links

Hier kannst du unseren großen Camping-Ratgeber kaufen

Er ist perfekt als Geschenk.

Das Buch ist im stationären Buchhandel und natürlich online verfügbar, sichere dir dein Exemplar z.B. hier:

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Interessante Folge, ich hatte mir kürzlich den Flexaport-Einsatz bestellt. Grund: Keine Lust mehr, meine Reisepläne an den Füllstand des Klos anzupassen.
    Vorteil: in Sekunden ein- und ausgebaut und damit entweder als Trenn- oder Normalklo zu nutzen im WoMo ohne jedwede Umbauarbeiten.
    Wenn ich aber eure Kritik „zu kleines Volumen, reicht nur für zweimal“ höre, dann habt ihr Prinzip nicht verstanden! Da kommt ein Hundekotbeutel rein und das „Festgeschäft“ kann im Restmüll entsorgt werden. Das ist weniger schädlich, als Chemie im Klo (ich benutze aber Öko-Ammovit), denn ich benutze täglich mehr Beutel für den Hund, als für das eigene große Geschäft. Man soll da nicht reinkacken, bis der Eimer voll ist! 😂
    Wenn man dann noch -wie empfohlen- mit Sprühflasche mit Zitronensäure nachsprüht, wird auch noch viel Bordwasser gespart!
    Für mich hat diese Idee den Campingoscar verdient!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

An den Anfang scrollen